Beiträge aus der Kategorie: Konferenzen

, , , 30.09.2016

Innovationen fürs Radio – Eindrücke vom MIZ Radio Innovation Day 2016

Die Zukunft des Radios wird anhand von vier Themen verhandelt: Alles dreht sich um 3-D-Wiedergabestandards, Personalisierung, Big Data-Research und neue Erzählformen. Die anhaltend hohen Kosten für Breitbandempfang bringen indes neue Geschäftsmodelle hervor, wie das Radio-DNS Hybrid-Radio, das verlässliches UKW und DAB+-Broadcasting mit internetbasierten, weniger Highspeed-Volumen verschlingenden Personalisierungs-Tools verknüpft. Mehr

Von
, , , 25.08.2016 4 Kommentare

Neues Radio in der Praxis: Labkonferenz 5. Oktober 2016

Erinnerung: Am 5. Oktober lädt das Deutschlandradio Lab zu seiner Konferenz ins Deutschlandfunk-Funkhaus in Köln: Keynotes unter anderem von Zach Brand, Ex-NPR-Mitarbeiter und Martin Heller von Welt/N24, drei Workshops und ein Impulsreferat von André Maerz, Projektleiter Konvergenz, Neue Zürcher Zeitung. Interne wie externe Gäste sind herzlich eingeladen – Workshops, mehr Programm und Details zur Anmeldung hier:

Mehr

Von
Arjan Dhupia während seines Vortrags in Berlin. (Foto: Boris Bittner)
, , , , 01.04.2016

Infografiken & Co. – Was ist möglich bei Datenvisualisierung?

Lab-Workshop mit Online-Konzepter Arjan Dhupia von der Kooperative Berlin: Wie können wir mit einfachen bis aufwendigen Tools vorhandene öffentliche Daten wie etwa Mietkosten, Arbeitslosenzahlen, Flüchtlingsrouten, Zinsentwicklung usw. visualisieren – als Ergänzung zum Hörfunkbeitrag? Mal eben ein paar Zahlen von einem Programm visualisieren lassen wäre schön – ist aber nicht ohne. Erkenntnisse und Überlegungen nach zwei Stunden Präsentation und Diskussion. Mehr

Von