Der Seamless Player auf der Deutschlandfunk-Startseite. (Foto: Deutschlandradio)
, 16.09.2016

Unterbrechungsfrei Hören und Surfen

Wir haben den Audio-Player auf deutschlandfunk.de in einem wichtigen Punkt verbessert: Sie können nun unsere Audios beim Surfen unterbrechungsfrei anhören. Starten Sie dazu ein Audio auf einer Webseite und surfen dann in unserem Angebot weiter. Der angeklickte Audiobeitrag wird abgespielt, solange Sie deutschlandfunk.de nicht verlassen. Mehr

Von
Helen Boaden Vortrag Radio days
24.03.2015

„Die Hörer können dich fallen lassen“ – Die Radiodays Europe 2015 in Mailand

Die Radiodays Europe bieten so viel Programm, dass ein Plan her muss, der hilft, in dem riesigen Angebot nicht unterzugehen (dabei unterstützt übrigens die Tagungs-App – schöner Service). Meine „Forschungsfragen“ für die Konferenz in Mailand: Wo stehen wir bei der Verbreitung (UKW, DAB, IP-Audio)? Was müssen wir tun, um den Generationen-Abriss zu vermeiden (Apps, Social Media, YouTube, Analytics)? Und natürlich: Was sind eigentlich die Stärken von Radio, die wir – egal, über welchen Verbreitungsweg – immer ausspielen sollten? Mehr

Von
IMG_0299.PNG
, 12.10.2014

Drei Links zu Radioapps

Radioapps gibt es unüberschaubar viele. Die meisten Sender bieten eigene Apps an, außerdem gibt es eine Menge „aggregierende“ Apps, die Angebote verschiedener Programme bündeln. Welche Apps funktionieren gut, welche Funktionen bieten sie? Drei Beispiele:

Mehr

Von