Beiträge aus der Kategorie: Digitalradio

, , , , , , 20.10.2015 2 Kommentare

Digital Total: Die Öffentlich-Rechtlichen in der Internetgesellschaft

Internet, Videoportale und soziale Netzwerke nehmen einen ständig wachsenden Anteil unseres Zeitbudgets in Anspruch.  Die Big Player der Internet-Welt definieren unseren Medienkonsum neu und machen uns eine Flut neuer Inhalte zugänglich. Wie die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Deutschland auf diesen globalen Wettkampf reagieren können, darum ging es auf der zweitägigen Tagung von ver.di und dem DGB. In Leipzig wurde aber nicht nur über die Big Player gesprochen, sie meldeten sich auch selbst zu Wort. Mehr

Von
, , , , 24.03.2015

Audios und Podcasts: Auch die Verpackung zählt

113 Sendungspodcasts (die ursprüngliche Zahl 141 ist hiermit korrigiert, Anm. des Autors) bieten wir zurzeit beim Deutschlandradio an. Wo Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und Dradio Wissen draufsteht, wird höchste Qualität erwartet, nicht nur inhaltlich und auf linearem Ausstrahlungsweg. Deswegen haben wir eine Handvoll Podcasts mithilfe der Audiotechnik und Funkredaktionen optimiert. Als Modellversuch und Ansporn.  Mehr

Von
, 13.11.2014

Radio21! Die Konferenz zur Zukunft des Radios

Von Soundcloud und Facebook über WhatsApp zu DAB+ und echten Radiomediatheken – das sind die Themen der Konferenz „Radio21“. Am 26. November 2014 diskutiert das DeutschlandradioLab mit internationalen Gäste in vier schnellen Keynotes, vier interaktiven Workshops und einer Podiumsdiskussion im Berliner Funkhaus des Deutschlandradios.

Mehr

Von
Internet-, Digital- und UKW-Radio vom Hersteller Pure
08.09.2014 1 Kommentar

IFA 2014: Digitalradio setzt sich immer mehr durch

UKW war gestern. Auf der IFA, der Internationalen Funkausstellung in Berlin, zeigt sich in diesem Jahr deutlich: Digitalradio setzt sich immer mehr durch.

Die Technik sei mittlerweile bekannt und werde nachgefragt – das berichten etwa die Hersteller Sonoro, Pure, Kenwood, Block oder Pioneer. Viele Geräte kombinieren verschiedene Empfangsmöglichkeiten, bieten also neben DAB+ und UKW auch Internetradio. Das gilt für Radios wie für Kompaktanlagen, Receiver oder Audio-Komponenten. Mehr

Von
, , , 22.07.2014 1 Kommentar

Die Zukunft des Radios

Das Radio ist ein wunderbares Medium, das viele der Verheißungen des Internets schon lange eingelöst hat. Es ist klein, handlich, drahtlos, so gut wie überall zu empfangen und seine Nutzung ist jedem Menschen geläufig, ohne Betriebssystemkenntnis. Das Telefon als Rückkanal hat das Radio schon früh zum ersten interaktiven Kommunikationsmedium gemacht. Mehr

Von
, 02.06.2014 8 Kommentare

Gestatten: Die Deutschlandradio Interview-App

Die meiste Zeit wird in den Programmen von Deutschlandradio gesprochen. Doch der Weg zum Gesprächspartner ist oft weit und verschlungen, denn häufig kommen die Interviewpartner nicht ins Funkhaus, wo ihre Stimme mit hochwertigen Studio-Mikrophonen aufgenommen wird.
Mal sind sie unterwegs, mal in anderen Städten, mal in anderen Ländern. Deshalb entwickelt das Deutschladradio.Lab eine O-Ton-App für Smartphones. Mehr

Von